Stundenplan

Zurzeit finden die Stunden outdoor auf freiwilliger Spendenbasis statt. Sei so lieb und trage dich hier im Kalender ein, damit ich besser planen kann. Wenn du mich unterstützen möchtest, kannst du gerne vor Ort oder direkt unter dem Text via Paypal eine Spende geben. Weitere Infos zu "Yoga am Main" findest du hier.

Bist du gestresst vom Job oder Uni? Möchtest du innere Ruhe, mehr Gelassenheit und ein Workout für deinen Körper? In meinen Yogastunden konzentrieren wir uns darauf, den Alltag hinter uns zu lassen, unseren Körper zu fordern, den Geist zu entspannen und uns selbst zu reflektieren. Dabei lernen wir bewusst in uns hineinzuhören und achtsam mit uns selbst umzugehen.

Vinyasa Flow

Beim Vinyasa Flow werden abwechselnd kraftvolle und dehnende Positionen fließend aneinandergereiht. Die Muskulatur wird gestärkt und sowohl Flexibilität als auch Balance werden trainiert. Durch die synchrone Abfolge von Atmung und Bewegung werden außerdem Ausdauer und Konzentration gesteigert und wirkt anregend auf das Herz-Kreislauf-System . Vinyasa Flow, oder auch Vinyasa Yoga genannt, hat eine energetisierende und erwärmende Wirkung und kann deshalb gut in ein Workout integriert werden.

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger und passiver Yogastil. Die Asanas werden mit entspannter Muskulatur länger gehalten, wodurch Bänder, Gelenke, Sehnen, Faszien und Knochen beansprucht werden. Der Körper wird auf sanfte Art gedehnt und erreicht maximalere Flexibilität. Yin wirkt, im Gegensatz zum kraftvollen und erhitzenden Yang Yoga , kühl und beruhigend auf Körper, Geist und Wohlbefinden. Geduld und Loslassen werden im Yin Yoga ganz besonders geübt und die Selbstwahrnehmung wird sich nach und nach sensibelisieren.

Morning flow & Breakfast bowls

Yoga und Frühstück - mit beidem startet man gut in den Tag. Warum dann also nicht beides verbinden? Wir beginnen den Morgen auf der Matte im Flow mit flotter Musik zum wach werden. Ich biete verschiedene Variationen an und ist daher für alle Levels geeignet. Anschließend lassen wir die Einheit gemütlich ausklingen. Für jeden gibt es eine leckere Breakfast Bowl, die wir zusammen auf den tollen Sitzgelegenheiten im Yogastudio genießen. Stichwort Banane, Nüsse, Früchte, Granola, etc. Der perfekte Start in den Tag.